Firmenbesuche

Wollten Sie schon immer wissen wie Kaffee wirklich hergestellt wird und welch aufopferungsvolle Arbeit die Kaffeebauern erbringen? Welchen Einfluss hatten die Deutschen auf den Kaffeeanbau im Norden Nicaraguas? Wie werden Zigarren produziert? Was gewinnt man aus einem Salzsee in der sengenden Hitze Kenias? Und wie sieht der Verarbeitungs- und Transportprozess aus? All diese und viele weiteren Fragen beantworten die vielfältigen Angebote von MEET THE GLOBE und garantieren Ihnen dabei die nicht ganz alltäglichen Erlebnisse. So können Sie sich selbst beim Kaffeepflücken versuchen, nur kurze Zeit, um die Handgriffe kennenzulernen, oder auch einen ganzen Tag lang, um den Lohn eines Kaffeepflückers und seiner Familie aufzubesseren. Sie können ihm einfach Ihre Tagesernte spenden. Eine weitere herausragende Erfahrung ist eine Güterzugfahrt im südlichen Kenia. Hier werden Sie hautnah Zeuge wie der größte Arbeitgeber in der Region Magadi seine Waren transportiert.