WER WIR SIND

Die Idee eine Reisefirma zu gründen entstand im September 2014 in einem Hotel in Kigali, der Hauptstadt Ruandas. MEET THE GLOBE wurde schließlich im November 2014 gegründet. Das eigentliche operative Geschäft begann dann im Dezember 2015.

Als Gerald Frey damals in Ruanda den Vorschlag machte, hatte er bereits mehr als 70 verschiedene Länder durchreist. Nun sind es schon 90 und viele weitere werden folgen. Auf all diesen unzähligen Reisen kreuzten sich immer wieder die Wege mit ganz besonderen Menschen. Mit vielen wurde der Kontakt aufrecht erhalten und letztendlich war der Firmengründungsgedanke von den vielen Kontakten in aller Welt inspiriert. Sie alle berichteten immer mit so viel Stolz von ihrem Leben, von ihrem Fleckchen Erde. Fasziniert wurde man häufig angesprochen, ob man denn nicht mehr Leute kenne, die sich ebenfalls für diese fremden Kulturen und die wunderschönen Landschaften interessieren würden. Das wurde natürlich immer bejaht, denn ganz sicher möchten andere die gleichen wunderbaren Erfahrungen machen, jedoch, so der damalige Einwand, ist man ja keine Reisefirma. Dies hat sich mittlerweile geändert und MEET THE GLOBE bietet nun die Chance abseits des Massentourismus unvergessliche Erlebnisse zu sammeln.

UNSERE PHILOSOPHIE

Unser Anspruch ist es unseren wertgeschätzten Kunden nur diejenigen Produkte anzubieten, von deren Qualität und dem entsprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis wir uns auch selbst überzeugen konnten. Als Nachweis verwenden wir eigene Fotos mit unserem Logo darauf. Daran können Sie erkennen, dass wir selbst vor Ort waren, um uns bspw. von einer Unterkunft oder der Qualität eines Partners vor Ort persönlich zu überzeugen. Da wir uns aber nicht hauptsächlich mit dem Erstellen von Fotos, sondern mit der bestmöglichen Organisation unserer Reiseprodukte beschäftigen wollen, nutzen wir zur optimalen Illustration gleichzeitig auch Fremdfotos unserer Partner.

Unsere Angebotspalette wird ständig erweitert und so wird es auch Touren geben, die wir das erste Mal durchführen. Davon gibt es logischerweise noch keine eigenen Bilder. Diese Touren werden teilweise trotzdem über www.meettheglobe.com buchbar sein und gewähren dann normalerweise einen Rabatt auf den zukünftig geplanten Preis, quasi als Einführungsangebot, da MEET THE GLOBE dabei das Angebot selbst erst austestet.

Uns ist es wichtig, dass wir nicht das Zweitausendste Reisebüro sind, das einen Standardstrandurlaub anbietet. Dafür verwenden wir nicht unsere Ressourcen. Nein, wir stehen für andere Reisen, für die besonderen Momente und Orte auf dem Globus, für die Horizonterweiterung, von der Sie auch noch lange nach Ihrem wohlverdienten Urlaub zehren werden. Treffen und erleben Sie den Globus aus einer neuen Perspektive - MEET THE GLOBE!